Musik | Klang-Bild-Dialog | Improvisation

Noch einmal gibt es dieses wunderbare playingarts:atelier mit Matthias Graf und Eva-Maria Beller im Kloster Kirchberg in Baden-Württemberg vom 5.-9. September 2022.

tensione … eröffnet ein musik-bewegtes Experimentierfeld. Was erzeugt Spannung?

playingarts // Spannungen als Potenzial begreifen

Im Dialog zwischen Bild – Klang – Bewegung und Wort kann „Unerhörtes“ ausprobiert werden. tensione – gibt eigenwilligen Fragen Raum und lädt zum Erkunden, Experimentieren und Austauschen ein. Überraschende Klangerfindungen führen in die freie Bewegung.

Verschiedene Spielanlässen entstehen, die in ein gemeinsames großes Improvisationsspiel münden. Matthias Graf und Eva-Maria Beller verstehen es auf wunderbare Weise in vielfältige Forschungsräume zu locken – auch und gerade, wenn dabei Neuland betreten wird. Matthias Graf bringt eine große Zahl von verschiedenen Instrumenten mit – Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 

Das playingarts:atelier gibt Zeit und Raum, neue und ungewohnte Wege zu gehen und jenseits von richtig und falsch das „eigene Ding“ und die „gemeinsame Sache“ zu ergründen.

Anmeldung und weitere Details: https://www.ejw-bildung.de/veranstaltung/veranstaltung-details/28701/14-playingartsatelier-tensione-evangelisches-jugendwerk-in-wrttemberg/

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com