Der Bundesverband Kulturarbeit in der evangelischen Jugend e.V. (bka) präsentiert ausgewählte Projekte der musisch-kulturellen Jugendbildung

Für viele Jugendliche ist Musik von größter Bedeutung, eine Herzensangelegenheit, in der Sehnsüchte ihren Widerhall finden, die eigene Kreativität zum Ausdruck kommen kann oder eine neue Band urplötzlich den Zeitgeist vieler Jugendlicher trifft.
Gemeinsames Musizieren schult die kreativen und kommunikativen Kompetenzen aller Beteiligten, stärkt ihr Selbstwertgefühl und schult durch den Umgang miteinander fürs Leben. In den Coaching- und Fortbildungsprogrammen der evangelischen Musikförderarbeit geht es neben der Weiterentwicklung musikalisch-instrumentaler Fertigkeiten also auch immer um die Förderung sozialer Schlüsselkompetenzen.
Die vorliegende Broschüre bildet ganz unterschiedliche Variationen dieser gemeinsamen Arbeit ab. Mit dem Projekt heartBeats, welches sich auf dem 36. Evangelischen Kirchentag in Berlin an prominenter Stelle im Zentrum Jugend präsentiert, gelingt dem bka die Kombination aus popmusikalischem Event einerseits und vernetzender Informationsveranstaltung andererseits. Hier wird die Vielfalt der Projektarbeit in der Evangelischen Jugend im Bereich Rock- und Popmusik gezeigt und gleichzeitig eine attraktive Bühne für junge und aufstrebende Bands aus den einzelnen Förderprogrammen geschaffen.

Die #coachingtagePOP sind eine Fortbildungsreihe für Menschen, die mit Bands und Ensembles arbeiten (werden) und ihre Methoden und Kenntnisse für das Coachen, Begleiten und Anleiten erweitern möchten. Zugleich will der bka e.V. diese Menschen vernetzen um die Strukturen der (pop)musikalischen und (jugend)kulturellen Arbeit zu stärken. Nicht zuletzt werden weitere Entwicklungsmöglichkeiten im Feld der evangelischen Popularmusik vorgestellt.

SpielRaum Kirche bezieht sich auf den Kirchenraum, seine baulichen Ausprägungen, seine Vorplätze, seine Geschichte und seine Position im sozialen Gefüge einer Kommune.

Spielräume sind Frage-, Diskussions-, Experimentier- und Atelierräume. Oft bieten sie Zwischenräume, die zu Bewegung und Entwicklung anregen.

CrossOver - das Netzwerk für JugendKultur ist eine Aktion des bka e.V. und wird gefördert vom BMFSFJ und Jugend für Europa.

Seit mehr als 15 Jahren ist das Projekt CrossOver im Rahmen des bka e.V. bzw. seines Vorgängers AGM e.V. aktiv. Über 30 ehrenamtliche Mitarbeiter sind für diese Internet-Kommunikationsplattform tätig. Über 1 Million Aufrufe jährlich bezeugen die Attraktivität und Bedeutung der Seite für die Vernetzung von Jugendkultur und ihren Akteurinnen und Akteuren.

Das "Schallarchiv" ist eine einzigartige Sammlung christlicher Popmusik aus Deutschland und der ganzen Welt.
Mehr als 45.000 Titel verteilt auf LP, MC, CD, Tonband oder Schellack befinden sich in diesem Archiv, das seit Oktober zur wissenschaftlichen Nutzung zugänglich ist.
Das Archiv befand sich bis jetzt in den Händen des Bundesverbandes Kulturarbeit in der evangelischen Jugend e.V. (bka).

Der Kompetenznachweis Kultur ist ein Bildungspass. Er wird an Jugendliche ab 12 Jahren vergeben, die aktiv an künstlerischen und kulturpädagogischen Angeboten teilnehmen. Er ist ein Nachweis darüber, welche individuellen personalen, sozialen, methodischen und künstlerischen Kompetenzen sie dabei gezeigt und weiterentwickelt haben.

Die Modulare Kompaktausbildung „Kulturelle Kompetenz und kreative Gestaltung©“ stellt ein neuartiges Kooperationsmodell von 3 Landeskirchen dar: Evangelische Kirche in Hessen und Nassau / Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck / Evangelische Kirche von Westfalen.
Sie ist in Modulen aufgebaut und in Form und Inhalt praxisorientiert ausgerichtet.

Das Projekt „Coole Monkeys“ des Bundesverbandes Kulturarbeit in der evangelischen Jugend e.V. – bka ist ein genreübergreifendes medien- und theaterpädagogisches Projekt in der evangelischen Jugend und setzt sich mit den Themen „Mobbing in Schule und Alltag“, „Respekt“ und „Gewalt“ künstlerisch auseinander.

Die erarbeiteten Medien und Produktionen entstammen der Lebenswelt und Erfahrungen der beteiligten Jugendlichen und wurden von ihnen selbst entwickelt, geschrieben und bearbeitet.

Unterkategorien

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com